P L A K A T projekt

. UMWELTPREIS 2002

Das Landratsamt Weissenburg/Gunzenhausen bat das Gymnasium um Entwürfe für ein Wettbewerbsplakat des im Jahr 2002 erstmalig ausgeschriebenen Umweltpreises.

Zwei Klassen der 9. Jahrgangsstufe nahmen sich der Herausforderung an und entwickelten in Zusammenarbeit mehrere Entwürfe.

Zunächst suchte man einige das Thema Umwelt (positiv) beschreibende Bildzeichen bzw Logos. Daraus entwickelten sich im Anschluß diverse Posterentwürfe.

Insgesamt wurden 8 Arbeiten dem LA vorgelegt. Nebenstehendes wurde ausgewählt. Zusätzlich entstand ein Informations-Folder im gleichen Stil.

zurück